Burak Bektaş trifft Anne Frank

Am 19.11.2018 wurde die neue Ausstellung „Alles über Anne“ im Anne Frank Zentrum am Hackeschen Markt in Berlin eröffnet. Diese schlägt den Bogen vom Leben Anne Frank, ihrem Tagebuch, dem Antisemitismus in Deutschland in die Gegenwart und berichtet über aktuelle Gedenkinitiativen.

Wir freuen uns sehr, dass auf der dazugehörigen Tafel der Gedenkort für Burak Bektaş und die Umbennung einer Straße, die zuvor nach einem preußischen Sklavenhändler hieß, in May-Ayim-Ufer (Kreuzberg), nach der schwarz-deutschen Dichterin May Ayim erwähnt werden.


Foto: privat